ALLGEMEINE DATEN

Name: COLEGIO PÚBLICO ES TORRENTET
Schulart: Vor- und Grundschule
Adresse: Carrer de Selva, 17 - 07369 Biniamar (Selva)
Telefon und Fax: 971 51 47 28
E-mail: cpestorrentet@educacio.caib.es
Schülerzahl: 15
Leher: 2 Voll- und 5 Teilzeitlehrer
Service: Speisesaal und Freizeitaktivitäten (Informatik und Theater)

DIE SCHULE ES TORRENTET... EIN WENIG GESCHICHTE

Die Schule wurde in den fünfziger Jahren als Jungenschule eröffnet. Mit der Ankunft der EGB wurde sie geschlossen und in den achtziger Jahren als gemischte Gesamtschule wiedereröffnet.

In den Jahren 1992-1993 hatte die Schule zwei Klassenzimmer. Im Jahre 1999 wurde das heutige Gebäude renoviert und mit einem weiteren Klassenzimmer eröffnet. Bis dahin belegte der Klassenraum für die Kleinsten die Hälfte des alten Lehrerhauses, die andere Hälfte war die Gemeindebibliothek.

Mit Beginn des neuen Jahrhunderts wurde der Speisesaal eröffnet, der in den alten Räumen der Gemeindebibliothek untergebracht ist. In dem alten Raum für die Kleinsten geben die Teilzeitlehrer heute Unterricht in Englisch, Musik und Religion. Das Gebäude teilt sich in zwei symmetrische Klassenräume von ca. 50qm. Einer davon ist der Vorschulerziehung vorbehalten, der andere ist für die Grundschüler. Je nach Anzahl der Schüler findet in dem Klassenraum für die Kleinsten auch der Unterricht für den ersten und zweiten Zyklus der Grundschule statt (momentan sind es vier Schüler in der Vorschule und vier im zweiten Zyklus). Die Räume wurden 1999 renoviert und sind in gutem Zustand.

Die Zusammensetzung der Schüler ist heterogen. Im Grunde wie bei den meisten öffentlichen Schulen. Heute sind es 15 Schüler. In den letzten 15 Jahren lag die Schülerzahl um 25.

VOR- UND NACHTEILE EINER KLEINEN SCHULE

Da man weniger Schüler hat, kann man auf den einzelnen besser eingehen, seine Bedürfnisse besser befriedigen und den individuellen Lernrythmus respektieren. Allerdings erschwert die geringe Schülerzahl die Dynamik einer Gruppe. Außerdem ist es bei Ausfahrten teurer, einen Autobus zu mieten.

ERFAHRUNGEN IN DER SCHULE

Seit zwei Jahren arbeiten wir mit Mallorca Recicla zusammen. Wir veranstalten Kochkurse mit allen Schülern. Daneben bieten wir ein großes Zusatzprogramm an: Wir sind dabei, wenn die Fahne gehisst wird, die die Patronatsfeste ankündigt, wir sind aktiv beteiligt an der Fiesta de las vírgenes (Jungfrauen) und les llanternes (Laternenumzug), dem Lauf der Cabezudos (großköpfige Puppen aus Pappe) und Dämonen am Vorabend von Sant Antoni, dem Karnevalsumzug, usw.



 

 


 

@2009 Biniamar, CP 07369. Alle Rechte vorbehalten. Lizenzbestimmungen / Statistik